Anpassung der Tarife für die Versorgung mit Wasser zum 01.01.2023

 

Grundlage für die Versorgung mit Wasser ist die Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Versorgung mit Wasser (AVBWasserV) vom 20. Juni 1980, (BGBl. I S. 750, 1067 ), zuletzt geändert durch Art. 8 der Verordnung vom 11. Dezember 2014 (BGBl. I S. 2010), in der jeweils gültigen Fassung und die Ergänzenden Bestimmungen der Stadtwerke Heinsberg GmbH.

Die Gesellschafterversammlung der Stadtwerke Heinsberg GmbH hat in der Sitzung vom 13.12.2022 beschlossen, die Tarife für die Versorgung mit Wasser ab dem 01.01.2023 wie folgt anzupassen:

 

Grundpreis

Zählergröße Grundpreis

netto

Hauswasserzähler Q3 4     bzw. Qn     2,5 9,80 €/mtl.
Hauswasserzähler Q3 10   bzw. Qn     6 13,00 €/mtl.
Hauswasserzähler Q3 16   bzw. Qn   10 19,60 €/mtl.
Großwasserzähler Q3 25   bzw. Qn   15 36,75 €/mtl.
Großwasserzähler Q3 63   bzw. Qn   40 79,75 €/mtl.
Großwasserzähler Q3 100 bzw. Qn   60 95,50 €/mtl.
Großwasserzähler Q3 250 bzw. Qn 150 140,75 €/mtl.

 

Arbeitspreis 

Der Arbeitspreis beträgt ab dem 01.01.2023            1,28 €/m³ netto.

 

Diese Preise sind Nettopreise und verstehen sich zzgl. der jeweiligen gesetzlichen Mehrwertsteuer von zurzeit 7 %.